1. Mein Versprechen (my promise to you)

Kopflegenden (im Folgenden “UNTERNEHMEN” genannt) erbringt alle im Kundenauftrag (nachfolgend “KUNDE” genannt) genannten Leistungen für ihr Event (im Folgenden VERANSTALTUNG genannt) und arbeitet mit dem KUNDEN zusammen, wenn Anpassungen vorgenommen werden müssen.

Kopflegenden (hereinafter referred to as COMPANY) will provide all the services specified in client’s (hereinafter referred to as CLIENT) proposal for their event (hereinafter referred to as EVENT) and work with CLIENT if any adjustments need to be made. 

2. Anzahlung (deposit)

Eine Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages brutto muss innerhalb dieser Vertragsunterschrift erfolgen. Die Anzahlung ist nicht erstattungsfähig und wird vom Gesamtpreis der VERANSTALTUNG abgezogen. Die Zahlung erbitte ich per Banküberweisung. Der Restbetrag muss 30 Tage vor der VERANSTALTUNG vollständig bezahlt werden. Wenn die Zahlung des Restbetrags nicht erfolgt ist, werden Blumen und/ oder die Dekoration nicht bestellt, und dieser Vertrag wird durch die Bestimmung des UNTERNEHMENS geschlossen. Wenn das UNTERNEHMEN feststellt, dass der Vertrag nach diesem Datum noch erfüllt werden kann und der KUNDE den Vertrag fortführen möchte, wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 15% des Gesamtbetrags von dem Restbetrag berechnet. Alle ausserordentlichen Kosten, die durch die verspätete Zahlung entstehen, werden an den KUNDEN weitergegeben.

A Deposit of 30% of the total amount must be submitted within this contract signature. The deposit in non-refundable and is deducted from the total price  of the EVENT. Payment must be via bank transfer. Balance due must be paid in full 30 days prior to EVENT. If payment of balance due is not made, flowers and decor will not be ordered, and this contract will be closed at the determination of COMPANY. If COMPANY determines the contract can still be fulfilled after this date and CLIENT wishes to continue the contract, there will be an additional 15% fee of the total amount added to the balance due. Any extraordinary costs incurred due to the late payment will be passed on to CLIENT. 

3. Stornierung (cancellations)

Der KUNDE versteht, dass dies eine individuelle Bestellung ist dass das UNTERNEHMEN den Termin für den KUNDEN reserviert und anderen Anfragen abgesagt wird. Der Vertrag beinhaltet die Summe des Angebotes. Im Falle von Anpassungen akzeptiert das UNTERNEHMEN eine Abweichung von 10% vom ursprünglichen Preis. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb von 30 Tagen vor der VERANSTALTUNG, werden alle Verpflichtungen des UNTERNEHMENS storniert. Etwaige Spesen, die von dem UNTERNEHMEN bezahlt wurden, werden dem KUNDEN in Rechnung gestellt. Stornierungen, die weniger als 2 Wochen vor der Veranstaltung vorgenommen werden, verwirken die volle Bezahlung für alle Dienstleistungen. Etwaige Rückerstattungen werden an das UNTERNEHMEN gezahlt.

The CLIENT understands this is a custom order and that I reserve date especially for the CLIENT and will cancel other weddings. The contract includes the amount of the offer. In case of adjustments I accept a deviation of 10% from the original price. If payment is not made in full 30 days prior to the EVENT, any vendor obligations are canceled and all payments are forfeited. Any out of pocket expenses paid by the COMPANY will be billed to the CLIENT. Cancellations made less than 2 weeks before the EVENT will forfeit full payment for all services. Any reimbursements will be payed to the COMPANY. 

4. Blumen und Dekoration (Flowers and ceremony arrangement)

Alle Blumen saisonal und nicht saisonal unterliegen der Verfügbarkeit. Frische und Qualität der Blumen hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab – Wetter, Transport, Verspätungen, Katastrophen usw. Diese Bedingungen können das UNTERNEHMEN zwingen, Anpassungen in der Blumenauswahl zu machen, um eine maximale Qualität für die VERANSTALTUNG zu gewährleisten. Das UNTERNEHMEN wird alles tun, um Stil, Thema und Farbgebung, die zuvor vereinbart wurden, beizubehalten und gleichzeitig Blumen von gleichem oder höherem Wert zu verwenden. Das UNTERNEHMEN behält sich das Recht auf künstlerische Freiheit in dem Design und der Auswahl der Blumen vor. 

All Flowers seasonal and non-seasonal are subject to availability. Freshness and quality of flowers is dependent on a variety of factors – weather, transportation, delays, disasters etc. These conditions may require COMPANY to make substitutions to assure maximum quality for the EVENT. COMPANY will take the utmost to maintain style, theme and color scheme agreed on previously, whilst using flowers of equal or greater value. COMPANY reserves the right to artistic license in design, which will allow to adjust the selection of flowers used serving CLIENT to the highest of COMPANY ability. 

5. Ersatz (substitutions)

Das UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, im Falle, dass die Blumen oder Dekoration  nicht der angeforderten Qualität entsprechen einen Ersatz zu wählen. Die Integrität des vorgeschlagenen Aussehens und Farbschemas wird beibehalten und Blumen von gleichem Wert werden verwendet. Schlechte Bedingungen, wie Wetter, Transportprobleme, Verzögerungen, Katastrophen oder andere Notfälle können es für das UNTERNEHMEN erforderlich machen, Auswechslungen vorzunehmen, um eine maximale Qualität für den KUNDEN zu gewährleisten.

COMPANY reserves the right to make substitutions in the event the flowers or decor received are not of the quality suitable to EVENT. The integrity of the proposed look and color scheme will be maintained and flowers of equivalent value will be used. The bad conditions, such as  weather, transportation issues, delays, disasters or other emergency may require COMPANY to make substitutions to assure maximum quality for CLIENTS event.

6. Verleih (rental) 

Alle Mietgegenstände müssen innerhalb von 48 Stunden nach der VERANSTALTUNG im selben Zustand an das UNTERNEHMEN zurückgegeben werden. Bei Mietgegenständen, die später als 48 Stunden zurückgegeben werden, kann eine zusätzliche Gebühr für die vereinbarten Mietkosten über die ursprünglich im Angebot genannten Gegenstände anfallen. Wenn die Mietgegenstände innerhalb von 7 Tagen nicht zurückgegeben, beschädigt oder ungereinigt, wird der KUNDE mit den vollen Ersatzkosten belastet. Alle Mietgegenstände bleiben Eigentum des UNTERNEHMENS.

All rental items must be returned in the same condition to COMPANY within 48 hours after EVENT. Any rental items returned later than 48 hours may incur an additional fee for the agreed upon rental cost of the items as stated in the original proposal. If the rental items are unreturned within 7 days or damaged oder unclean, CLIENT will be charged for the full replacement cost. All rental items remain the property of the COMPANY.

7. Location und Lage Einschränkungen (venue and location limitations) 

Das UNTERNEHMEN ist durch die Regeln und Richtlinien des VERANSTALTUNGS-Ortes und des Standortmanagements beschränkt. Verhandlungen mit den Beamten zur Moderation von Richtlinien liegen in der Verantwortung des KUNDEN; das UNTERNEHMEN wird nur technische Empfehlungen ab geben. Für nicht in Anspruch genommene Leistungen aufgrund von Beschränkungen des Veranstaltungsorts, die dem UNTERNEHMEN nicht mitgeteilt wurden, werden keine Kosten erstattet. Die Reisekosten für die Lieferung der Leistungen den Veranstaltungsort durch das UNTERNEHMEN am Samstag 25. August 2018 sind im Gesamtbetrag von 3.595,00 EUR enthalten.

COMPANY is limited by the rules and guidelines of the EVENT’S location(s) and site management. Negotiation with the officials for moderation of guidelines is the responsibility of CLIENT; COMPANY will offer technical recommendations only. Reimbursements will not be made for unused items due to venue limitations not communicated to COMPANY. The travel expenses for the delivery of services to the venue by the COMPANY on Saturday 25th August 2018 are included in the total amount of 3.595,00 EUR.

8. Allgemeine Bedingungen (general terms)

Ergänzungen werden bis 30 Tage vor der VERANSTALTUNG in voller Höhe akzeptiert. Alle Ergänzungen, die weniger als 30 Tage vor der VERANSTALTUNG gemacht werden, werden bis zu 7 Tage vor der VERANSTALTUNG akzeptiert und müssen innerhalb von 24 Stunden bezahlt werden. Es wird keine Garantie gegeben, dass die gleichen Blumen zur Verfügung stehen und die Preise werden entsprechend nach dem verfügbaren Angebot bestimmt. Farbe und Stil werden so gut wie möglich aufeinander abgestimmt. Kleine Subtraktionen sind bis 60 Tage vor dem EVENT und nur mit Zustimmung des UNTERNEHMENS möglich.

Jegliche Haftung seitens des UNTERNEHMENS beschränkt sich auf die volle Rückerstattung des gezahlten Geldes abzüglich der Einzahlungsgebühr. das UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, diesen Vertrag zu kündigen, wenn das UNTERNEHMEN zu irgendeinem Zeitpunkt der Ansicht ist, dass die Verpflichtungen nicht erfüllt werden können.

Im Falle eines Brandes, einer Naturkatastrophe, einer Tragödie oder eines anderen Notfalls wird das UNTERNEHMEN den Betrag für einen anderen Tag gutschreiben, abzüglich aller bereits tatsächlich angefallenen Kosten, die bis zu dem Zeitpunkt entstanden sind, zu dem Zeitpunkt, ab dem der KUNDE das UNTERNEHMEN informiert.

Additions are accepted up until the balance is paid in full, 30 days prior to the EVENT. Any additions made less than 30 days prior to EVENT will be accepted up to 7 days prior to EVENT and must be paid within 24 hours. No guarantee is given that the same flowers will be available and pricing will be determined according to what is available. Color and style will be matched as closely as possible. Small subtractions are available up to 60 days prior to the EVENT and only with COMPANY’s approval. 

Any liability on the part of COMPANY is limited to the full refund of money paid minus the deposit fee. COMPANY reserves the right to cancel this contract if at any time COMPANY feels that the obligations cannot be met. 

In the event of fire, natural disaster, tragedy, or other emergency, COMPANY will credit the amount toward another day minus any actual costs incurred up to that point that CLIENT informs COMPANY. 

Jede Kontroverse oder Forderung, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertrags oder dessen Verletzung ergibt, ist in Berlin, Deutschland, vor einem Richter zu entscheiden. Die Entscheidung über den Schadensersatz kann bei jedem zuständigen Gericht vorgenommen werden.

Any controversy or claim arising out of or relating to this contract, or the breach thereof, shall be settled in Berlin, Germany before a single arbitrator. Judgment on the award rendered by the arbitrator may be entered in any court having jurisdiction thereof. 

………………………………………………………………………………………………………………………….. 

Mit der Banküberweisung 30% der Anzahlung, bestätigt der KUNDE das Datum und die Uhrzeit Ihrer Veranstaltung, die von Kopflegenden ausgeführt wird.

With the deposit bank transfer the CLIENT will confirm the date & time of the event executed by Kopflegenden. 

nach oben