Heiraten auf Zypern, was für ein Traum!

Berge, Olivenbäume alte Hausfassaden, die Weite und das Meer…mit Vivienne und Johannes besuchten wir die ganze Insel, freundeten uns mit Ziegen und Katzen an und bewunderten den Sonnenuntergang.

Könnt ihr glauben, dass der Brautstrauß und der Blumenkranz aus künstlichen Blüten gestaltet ist? So echt sehen die Blumen aus!

Auf Zypern gibt es wenig Floristen und auf Grund der Hitze ist die Auswahl sehr eingeschränkt. Umso schöner ist es wenn ihr euch um die Haltbarkeit der Blumen keine Sorgen machen müsst. Wer also eine Auslandshochzeit plant und den lokalen Floristen ein solch wichtiges Accessoire nicht anvertrauen möchte, dem gestalte ich gerne einen individuellen Strauß und Kranz.  Besonders schön ist, dass auch nach der Hochzeit  beides als Erinnerung zu Hause einen besonderen Platz bekommen kann.

Photographer: Photopoetin Berlin

Hair & Make-Up: Nike Nitz von Rouge Rosé

Kleid: Seeweiss

nach oben